Optik Art

"Wir möchten nicht allein der Trendsetter in der Brillenmode sein – seit der Einführung der Optometrie bei Optik Art setzen wir noch mehr Akzente für Ihre Augengesundheit."

DIE OPTOMETRIE

Ein modernes Angebot: Wir bieten Ihnen Screenings des vorderen und hinteren Augenabschnitts (Netzhaut). Die Optometrie kann dabei krankhafte Veränderungen sichtbar machen. Das Screening ist unkompliziert: Vorbereitende Medikamente sind dabei nicht notwendig und es dauert nur wenige Minuten. Das Visionix Multifunktionsgerät verfügt über die sogenannte Scheimpflug-Technologie/Wellenfront-Analyse und ist mit Placido-Ringen ausgestattet. So sind hochauflösende Bilder möglich, die abgespeichert werden.

Die Ergebnisse erläutern wir Ihnen nach Abschluss der optometrischen Untersuchung im gemeinsamen Gespräch. Wichtig ist dabei: Wir stellen keine Diagnose. Wenn aber Auffälligkeiten festgestellt worden sind, weisen wir Sie darauf hin.
Dann sollte natürlich eine weitere Untersuchung und Diagnostik durch einen Augenarzt erfolgen. Insbesondere bei festgestellten Auffälligkeiten empfehlen wir Ihnen daher immer den Besuch eines Augenarztes.

Ihre Augengesundheit liegt uns sehr am Herzen und wir freuen uns, mit modernster Optometrie einen wichtigen Beitrag dazu leisten zu können.

Für alle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
 

  • Überprüfung der Augenmuskeln
    • Vergenz- und Versionsfähigkeit

  • Screening des vorderen Augenabschnitts
    • Tränenfilmanalyse
      • Tränenmeniskus
      • Tränenfilmdynamik
      • Tränenfilmaufreißzeit (BUT)

    • Überprüfung des Pupillenspiels

    • Topographie der Hornhaut
      • Hornhautradien (Hornhautverkrümmung)

    • Tomographie der Hornhaut
      • Kammerwinkel
      • Vorderkammertiefe
      • berührungslose Augeninnendruck-Messung (IOD)
      • Transparenz der Augenlinse und Hornhaut

  • Screening des hinteren Augenabschnitts
    • Auffälligkeiten des Augenhintergrundes


  • Sehschärfenprüfung
  • Brillenglasbestimmung
  • Prüfung des Binokularsehens
  • Beurteilung von Winkelfehlsichtigkeiten
  • Testung des Stereosehens
  • Testung des Farben- und Kontrastsehens